American Football power since 1992

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

Shuan Fatah wird "Trainer of the Year"

26 Juli, 2017

COACH OF THE YEAR!!!        

Nach sieben Jahren und fünf Meistertiteln ist es heuer endlich so weit! Kein anderer Coach musste sich sooooooo lange in Geduld üben wie Coach Shuan Fatah.
Der Headcoach der SWARCO RAIDERS Tirol gilt als einer der besten Coaches in Europa und erarbeitete sich Titel um Titel, nun hat er auch diesen:

WE PROUDLY PRESENT - COACH SHUAN FATAH IS COACH OF THE YEAR 2017

Die SWARCO RAIDERS Tirol Familie wusste natürlich schon länger um die Qualitäten von Fatah: Er bekam im vergangenen Jahr einen unbefristeten Trainervertrag.

2011, gleich nachdem Shuan Fatah nach Tirol wechselte, erreichte er bereits im allerersten Jahr das Double, quasi den Zenit jeder Trainerkarriere. Er gewann den EUROBOWL und den AUSTRIANBOWL in einer Saison! Mit diesem Erfolg und seiner Arbeit mit vielen neuen, jungen Spielern drückte er den SWARCO RAIDERS Tirol immer mehr seinen Stempel auf. Allerdings machte er sich mit seinen Ideen und klaren Ansagen in Richtung Football in Österreich nicht immer nur Freunde. In den sieben Jahren ist viel Wasser den Inn und die Donau hinunter geronnen und seit mittlerweile 2 Jahren ist Shuan Fatah Herren Nationalteamtrainer. Alleine daran kann man erkennen, dass „der Deutsche“ in Österreich angekommen ist und ein wichtiger Teil von Österreichs Football ist.

Der nun erreichte Titel „Coach of the Year“ bringt ihm eine weitere Bestätigung, dass sein Weg, den er mit den SWARCO RAIDERS Tirol eingeschlagen hat, der richtige ist. Dieser Weg ist noch lange nicht zu Ende - #stayhungry!

Die SWARCO RAIDERS Tirol Familie gratuliert ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!

Sieben Jahr SWARCO RAIDERS Tirol - fünf Meistertitel

2011 - EUROBOWL XXV
2011 - österreichischer Staatsmeister
2015 - österreichsicher Staatsmeister
2016 - österreichischer Staatsmeister
2017 - CEFL Sieger

Foto: Bernhard Hörtnagl

 

Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol 8 2 0.800
1 Dacia Vikings Vienna 6 0 1.000
1 Vienna Knights 7 1 0.875
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 1 0 1.000
1 Dacia Vikings Vienna 6 0 1.000
1 Projekt Spielberg Giants Graz 5 1 0.830
2 Dark Angels 3 3 0.500
2 Mödling Rangers 4 2 0.670
2 Danube Dragons 4 2 0.670
2 Dacia VIKINGS 8 2 0.800
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
2 Dacia Vienna Vikings 2 6 2 0.750
2 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.830
2 Panthers Wroclaw 0 0 0.000
3 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.330
3 Cineplexx Blue Devils 4 4 0.500
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
3 Projekt Spielberg Graz GIANTS 6 4 0.600
3 Elements 1 2 0.333
3 SWARCO RAIDERS Tirol 4 2 0.670
3 SWARCO RAIDERS Tirol 3 3 0.500
3 Prague Black Panthers 0 1 0.000
4 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.330
4 Salzburg Bulls 2 6 0.250
4 Vienna Knights 3 3 0.500
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
4 SWARCO RAIDERS Tirol 2 4 0.330
4 Danube DRAGONS 6 4 0.600
5 Danube Dragons 3 3 0.500
5 Danube Dragons 0 6 0.000
5 SWARCO RAIDERS Tirol JV 1 7 0.125
5 Mödling Rangers 1 5 0.170
5 SonicWAll RANGERS Mödling 5 5 0.500
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
6 Ljubljana SILVERHAWKS 5 5 0.500
6 Mödling Rangers 1 5 0.170
7 STEELSHARKS Traun 1 9 0.100
7 Budapest Wolves 0 6 0.000
8 Bratislava MONARCHS 1 9 0.100

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen