American Football, Cheerleading, Basketball

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

Gelungener Jahresauftakt für Basketballer

16 Jänner, 2021


WE ARE RAIDERS – WE ARE BASKETBALL
 
16. Spieltag: SWARCO RAIDERS Tirol vs. Raiffeisen Dornbirn Lions 93:84
 
Die SWARCO RAIDERS Tirol beginnen das neue Jahr wie sie das alte beendet haben: mit einem Sieg. Am 16. Spieltag der Basketball Zweite Liga Saison feierten sie im West-Derby gegen die Raiffeisen Dornbirn Lions dank einer starken zweiten Halbzeit einen 93:84 (21:27/18:19/30:14/24:24)-Erfolg.
 
Bester Werfer im Team der Tiroler war mit 25 Punkten René Grdadolnik. Ihm folgte Elvis Keric mit 22 Zählern. John Franklyn Gardiner steuerte 10 Rebounds bei. Bei den Gästen erzielte Francis Torreborre 23 Punkte.
 
Markus Schwab, Sportdirektor der SWARCO RAIDERS Tirol: „Die Dornbirn Lions haben uns mit einem jungen Team und mit ihren Neuzugängen einige Schwierigkeiten bereitet. Aber wir haben es am Ende Schlau gespielt und die Klasse gezeigt, die wir mittlerweile doch haben.”
 

Ausgeglichenes Auftaktviertel

 
Nachdem die Gäste die ersten Punkte der Partie markierten, sorgten Oliver Vujakovic mit einem Korbleger und Elvis Keric mit einem Dreier für die erste Tiroler Führung. In der Folge vergaben beide Seiten Wurfmöglichkeiten, ehe Keric mit seinem zweiten Dreier die Führung auf 8:2 ausbauen konnte.
 
Zwei Körbe von John Franklyn Gardiner sorgten für weitere Punkte, ehe die Gäste mit einem Zwischenspurt zurückkamen. René Grdadolnik und Keric trafen die Hausherren. Doch rund drei Minuten vor Viertelende glich Dornbirn zum 16:16 aus. Die Lions hatten nun Blut geleckt und gingen dank mehrerer Körbe von Thedosis Beskas und Gianluca Prosek mit einer 27:21-Führung in die erste Pause.
 

Gäste halten Führung

 
Mansata Cissé mit einem Korbleger und Keric mit einem Defensivrebound und anschließendem Korb brachten die SWARCO RAIDERS zu Beginn des 2. Viertels wieder heran. Doch die Gäste aus Vorarlberg konnten immer wieder kontern.
 
Mitte des Spielabschnitts zogen sie sogar auf 11 Zähler Vorsprung davon. Doch Timur Bas mit einem Layup und anschließendem Freiwurf sowie Vujakovic per Korbleger und Grdadolnik von der Freiwurflinie verkürzten den Rückstand auf 35:40. Doch so richtig ließen die Lions ihren Gegner nicht herankommen. Zur Halbzeit lagen die SWARCO RAIDERS mit 39:46 in Rückstand.
 

SWARCO RAIDERS mit neuem Elan

 
Die Gastgeber kamen mit neuer Energie aus der Halbzeitpause. Stefan Oberhauser eröffnete das Scoring mit einem Korbleger. Gardiner, Keric, Vujakovic, erneut Keric und Grdadolnik legten los wie die Feuerwehr und drehten den Halbzeitrückstand in eine 53:49-Führung.
 
Es entwickelte sich ein echter Schlagabtausch. Dieses Mal waren es die SWARCO RAIDERS, die jeden Comeback-Versuch der Gäste konterten. Gardiner, Oberhauser, Cissé oder Bas mit einem Dreier sorgten dafür, dass die knappe Führung der Hausherren Bestand hatte. Mit einer 69:60-Führung gingen die Gastgeber in den Schlussabschnitt.
 

Am Ende souverän

 
Der Schlussabschnitt began ausgeglichen. Dann schalteten die Lions nochmals einen Gang höher. Mit einem 10:0-Run gingen sie plötzlich mit 72:71 in Führung. Da waren noch rund sieben Minuten zu spielen.
 
Gardiner brachte mit einem Korbleger die Tiroler wieder in Führung. Kurz darauf legte Grdadolnik einen Dreier und einen Korbleger nach. Ein weiterer Dreier von Keric gab den SWARCO RAIDERS etwa vier Minuten vor dem Ende eine 82:75-Führung.
 
Dieses Mal konnten die Gastgeber ihre Führung behaupten. Keric von der Freiwurflinie, Bas mit einem Dreier und einem Korbleger und Oberhauser mit einem weiteren Layup sicherten den Tirolern am Ende einen deutlichen Sieg.
 

Ausblick: Zweimal auswärts

 
An den kommenden beiden Wochenenden spielen die SWARCO RAIDERS Tirol auswärts. Erst geht es am Samstag, den 23. Jänner zu den Güssing/Jennersdorf Blackbirds. Eine Woche danach (Samstag, 30. Jänner) spielen sie bei den COLDAMARIS BBC Nord Dragonz. Beide Spiele beginnen um 18:00 Uhr.
 
#weareraiders #weareone #wearebasketball
 
 
STATISTIK:
 
SWARCO RAIDERS Tirol – Raiffeisen Dornbirn Lions 93:84 (21:27/18:19/30:14/24:24)
 
Punkte SWARCO RAIDERS Tirol:
 
#1 D. Acheampong 0
#6 S. Oberhauser 8
#7 R. Grdadolnik 25
#8 M. Cisse 4
#9 E. Keric 22
#10 L. Perani 0
#11 J. Gardiner 12
#12 T. Deschner 2
#15 O. Vujakovic 7
#16 T. Bas 13
#17 N. Sparber 0

Topscorer:
 

Punkte:

#7

R. Grdadolnik

25

Rebounds:

#11

J. Gardiner

10

Assists:

#6

S. Oberhauser

5

 
Punkte Raiffeisen Dornbirn Lions:
 
#1 F. Brajkovic 6
#7 L. Erath 0
#8 G. Prosek 22
#11 T. Beskas 5
#12 S. Gmeiner 15
#16 M. Ratt 0
#23 B. Urbonavicius 11
#24 F. Torreborre 23
#48 P. Pitscheider 0
#55 F. Erath 2

Topscorer:
 

Punkte:

#24

F. Torreborre

23

Rebounds:

#12

S. Gmeiner

9

Assists:

#12

S. Gmeiner

9

            
--> Hier gibt es alle Stats
--> Hier gibt es alle Spieltermine
--> Hier geht es zur Basketball Zweite Liga
 
 
Foto: Flo Mitteregger

Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol JV 0 0 0.000
1 Dacia Vikings 0 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 Dacia Vikings Vienna 0 0 0.000
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 2 0 0.000
1 Dacia Vikings 0 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
2 Dark Angels 3 3 0.500
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 Dacia VIKINGS 0 0 0.000
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 Amstetten Thunder 0 0 0.000
2 Seamen Milano 0 1 0.000
1 Danube Dragons 0 0 0.000
3 Black Panthers Thonon 7 41 0.000
1 Prague Black PANTHERS 0 0 0.000
1 Telfs Patriots 0 0 0.000
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
1 SsangYong Dragons 0 0 0.000
1 Danube Dragons 0 0 0.000
3 Elements 1 2 0.333
1 Projekt Spielberg Graz Giants 0 0 0.000
1 Salzburg Bulls 0 0 0.000
1 Projekt Spielberg Graz Giants 0 0 0.000
1 SSangYong DRAGONS 0 0 0.000
1 Projekt Spielberg Graz Giants 0 0 0.000
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
1 Carinthian Lions 0 0 0.000
1 Salzburg Ducks 0 0 0.000
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
1 Projekt Spielberg Graz GIANTS 0 0 0.000
1 SonicWall RANGERS Mödling 0 0 0.000
1 STEELSHARKS Traun 0 0 0.000
1 Cineplexx Blue Devils 0 0 0.000

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen