American Football, Cheerleading, Basketball

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

SWARCO RAIDERS fordern Flames

17 Februar, 2021


WE ARE RAIDERS – WE ARE BASKETBALL
 
Tiroler Basketballer erwartet feuriges Heimspiel gegen Wien
 
Die Playoffs in der Basketball Zweite Liga rücken näher: In ihrem vorletzten Heimspiel im Grunddurchgang treffen die seit sechs Spielen ungeschlagenen Basketballer der SWARCO RAIDERS Tirol am Samstag, den 20. Februar auf die Basket Flames. Spielbeginn im Landessportzentrum Tirol ist um 18:00 Uhr.
 
Die Begegnung wird im kostenlosen Live-Stream übertragen. Auch diesen Samstag werden Hallensprecher Gregor Hofmann und Jean-Pascal Grenier (aktiver Oldstarspieler und Teil des Aufstiegsteams von 2018/2019) die Partie kommentieren.
 
Amir Medinov, Head Coach der SWARCO RAIDERS Tirol: „Wir haben Respekt vor unserem Gegner. Wir wollen aber dennoch den Heimvorteil ausnutzen und den siebten Sieg in Serie holen."
 
Marcis Benefelds: „Wir freuen uns auf das nächste Spiel gegen eine Mannschaft, die schnell spielt und die ein modernes Basketball spielt. Für uns ist diese Partie ein weiterer Schritt in Richtung Playoffs und damit noch eine Möglichkeit, unser Spiel zu verbessern.“
 
Dank ihrer sechs Siege in Folge rangieren die SWARCO RAIDERS Tirol aktuell auf einem starken 2. Platz in der Tabelle. Die Flames stehen derweil auf dem achten und damit letzten Platz für die K.o.-Runde.
 
Bester Werfer bei den SWARCO RAIDERS Tirol ist weiterhin Oliver Vujakovic mit 20,5 Punkten pro Partie – obwohl er zuletzt aufgrund einer Abstellung für die Nationalmannschaft Luxemburgs fehlte. Dicht hinter ihm folgt René Grdadolnik mit 20,0 Zählern pro Spiel. Das Duo sind die beiden gefährlichsten Punktejäger der Liga.
 
John Franklyn Gardiner stellte vergangenen Sonntag mit 16 Rebounds einen Teamrekord seit dem Aufstieg in die Zweite Liga auf. Im Schnitt markiert er pro Spiel 7,29 Rebounds. Besser ist intern nur Vujakovic (7,92). Elvis Keric ist mit 3,8 Assists pro Partie beser Vorlagengeber im Team.
 
Während die Tiroler sechs Spiele in Serie gewonnen haben, läuft es für die Flames genau in die andere Richtung. Die vergangenen fünf Partien gingen allesamt verloren. Vor allem offensiv ging in diesem Zeitraum wenig: In den letzten fünf Spielen erzielten die Wiener im Schnitt nur 61 Punkte.
 
Ben Seipt ist mit 14,0 Punkten pro Spiel der beste Werfer der Wiener und er steuert zudem die meisten Rebounds bei (7,0 pro Spiel). David Wrumnig erzielt pro Begegnung 3,1 Assists.
 
Foto: Flo Mitteregger

Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol JV 0 0 0.000
1 Dacia Vikings 0 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 Dacia Vikings Vienna 0 0 0.000
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 2 0 0.000
1 Dacia Vikings 0 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
2 Dark Angels 3 3 0.500
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 Dacia VIKINGS 0 0 0.000
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 Amstetten Thunder 0 0 0.000
2 Seamen Milano 0 1 0.000
1 Danube Dragons 0 0 0.000
3 Black Panthers Thonon 7 41 0.000
1 Prague Black PANTHERS 0 0 0.000
1 Telfs Patriots 0 0 0.000
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
1 SsangYong Dragons 0 0 0.000
1 Danube Dragons 0 0 0.000
3 Elements 1 2 0.333
1 Projekt Spielberg Graz Giants 0 0 0.000
1 Salzburg Bulls 0 0 0.000
1 Projekt Spielberg Graz Giants 0 0 0.000
1 SSangYong DRAGONS 0 0 0.000
1 Projekt Spielberg Graz Giants 0 0 0.000
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
1 Carinthian Lions 0 0 0.000
1 Salzburg Ducks 0 0 0.000
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
1 Projekt Spielberg Graz GIANTS 0 0 0.000
1 SonicWall RANGERS Mödling 0 0 0.000
1 STEELSHARKS Traun 0 0 0.000
1 Cineplexx Blue Devils 0 0 0.000

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen