American Football power since 1992

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

Football ist kein Wunschkonzert

23 Oktober, 2017

In Mödling trafen die Jungs der U13 auf die Rangers und spielten um das Heimrecht in den PlayOffs. Die beiden Mannschaften waren das ganze Spiel über auf Augenhöhe, erst 1:30 Minuten vor Ende gingen die Rangers in Führung. Für die Tiroler keineswegs ein Grund aufzugeben. Von der eigenen 30 Yard Linie arbeiteten sie sich Yard um Yard nach vor bis auf die gegnerische 15. Die Zeit reichte dann leider nicht mehr für die letzten Yards in die Endzone. Toll gekämpft bis zum Schluss und die Play Offs sind ohnehin erreicht. Zuhause geht es dann im letzten Spiel des Grunddurchgangs gegen die Vikings.

Auch die U17 Mannschaft hatte eine weite Anreise zu den Vienna Knights auf die Schmelz in Wien. Sie ließen nichts anbrennen und holten sich einen ganz klaren 42:6 Sieg ab. In dieser Altersgruppe ist die Luft ganz oben unter den ersten drei Teams - Graz Giants, SWARCO RAIDERS Tirol und Dacia Vienna Vikings - extrem dünn, weil alle punktgleich sind. Das verspricht Spannung pur für die Play Offs!

Als einzige Mannschaft konnte die U15 zu Hause in der Wiesengasse spielen. Zu Gast waren die Vikings, die als Tabellenführer auch als klare Favoriten anreisten. Im Gegensatz zum ersten Aufeinandertreffen am Anfang der Saison, machten die RAIDERS den Wienern das Leben sehr schwer und brachten die Vikings an den Rand einer Niederlage. Zur Halbzeit lagen die Tiroler nämlich, knapp aber doch, mit 15:14 in Führung. Im dritten Viertel gewannen die Gäste kurzfristig die Oberhand, ehe die RAIDERS 2 Minuten vor Schluss noch einmal die Führung an sich reißen konnten. Bis in die Endzone schafften es die Wiener nicht mehr, aber ein Fieldgoal in den allerletzten Sekunden retteten die Vikings vor ihrer ersten Saisonniederlage.
Nächsten Samstag hat die U15 Mannschaft der SWARCO RAIDERS Tirol noch einmal die Chance, sich in die PlayOffs zu spielen.

Fotocredti: Florian Mitteregger

Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol 8 2 0.800
1 Dacia Vikings Vienna 6 0 1.000
1 Vienna Knights 7 1 0.875
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 1 0 1.000
1 Dacia Vikings Vienna 6 0 1.000
1 Projekt Spielberg Giants Graz 5 1 0.830
2 Dark Angels 3 3 0.500
2 Mödling Rangers 4 2 0.670
2 Danube Dragons 4 2 0.670
2 Dacia VIKINGS 8 2 0.800
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
2 Dacia Vienna Vikings 2 6 2 0.750
2 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.830
2 Panthers Wroclaw 0 0 0.000
3 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.330
3 Cineplexx Blue Devils 4 4 0.500
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
3 Projekt Spielberg Graz GIANTS 6 4 0.600
3 Elements 1 2 0.333
3 SWARCO RAIDERS Tirol 4 2 0.670
3 SWARCO RAIDERS Tirol 3 3 0.500
3 Prague Black Panthers 0 1 0.000
4 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.330
4 Salzburg Bulls 2 6 0.250
4 Vienna Knights 3 3 0.500
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
4 SWARCO RAIDERS Tirol 2 4 0.330
4 Danube DRAGONS 6 4 0.600
5 Danube Dragons 3 3 0.500
5 Danube Dragons 0 6 0.000
5 SWARCO RAIDERS Tirol JV 1 7 0.125
5 Mödling Rangers 1 5 0.170
5 SonicWAll RANGERS Mödling 5 5 0.500
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
6 Ljubljana SILVERHAWKS 5 5 0.500
6 Mödling Rangers 1 5 0.170
7 STEELSHARKS Traun 1 9 0.100
7 Budapest Wolves 0 6 0.000
8 Bratislava MONARCHS 1 9 0.100

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen