American Football, Cheerleading, Basketball

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

Bullen chancenlos

26 Jänner, 2019


Das von beiden Mannschaften kämpferisch geführte Retourspiel gegen die USI Bulls können auch dieses Mal die SWARCO RAIDERS Tirol klar und deutlich für sich entscheiden. Mit 90 zu 61 wurden die treffsicheren USI-Spieler in die Schranken verwiesen.
 
Statt den Kitzbüheler Slalom am Ganslernhang erste Reihe fußfrei zuhause mitzuerleben, trafen am Samstagvormittag in der Leitgebhalle der Tabellenführer, die SWARCO RAIDERS Tirol, auf die USI Bulls. Beide Mannschaften zeigten von Beginn weg ambitionierten Basketball, doch die Bulls konnten das hohe Tempo der Raiders zu Beginn nicht mitgehen und lagen schnell 12 zu 0 retour. Das fällige Timeout auf Seiten der Bullen zeigte Wirkung und sie konnten von nun an besser mit der schnellen Gangart der Raiders umgehen. 26 zu 14 nach zehn gespielten Minuten.
Im zweiten Viertel fing dann der offensive Motor der Heimischen ein wenig zu stocken an. Die Zonenverteidigung der Bulls fing langsam aber sicher an zu wirken, und einfachste Würfe wurden auf Seiten der Raiders nicht getroffen. Doch auch dieses Viertel ging mit +2 an die Raiders, wodurch beide Mannschaften sich beim Stand von 46 zu 32 in die Kabinen zur Halbzeitpause verabschiedeten.
Das dritte Viertel starteten die Raiders dann besonders schwach und die USI Bulls nutzten diese Phase gekonnt aus und kamen bis auf 7 Zähler heran. Doch die Antwort der Raiders fiel beinhart aus und die Mannen rund um Coach Medinov schalteten zwei Gänge hinauf und stellten mit der Viertelsirene auf 69 zu 50.
Im letzten Viertel war dann die Luft bei den USI Bulls komplett heraus und die SWARCO RAIDERS Tirol nutzten dies eiskalt aus, um den Punkteabstand weiter nach oben zu schrauben.
 
Endstand: 90 zu 61

Next up:
Heimspiel gegen PIRLO Kufstein Towers 2 am 02. Februar 2019, 10:00 Uhr, Leitgebhalle, Innsbruck.
Heimspiel gegen PIRLO Kufstein Towers 1 am 03. Februar 2019, 18:00 Uhr, Leitgebhalle, Innsbruck.

Auswertung/Statistik

Spielbericht: Markus Schwab
Foto: Elmin Jasaragic

Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 4 2 0.667
1 Telfs Patriots 1 0 1.000
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 5 1 0.833
1 Projekt Spielberg Giants Graz 6 0 1.000
2 Dark Angels 3 3 0.500
2 SonicWall Rangers Mödling 5 1 0.833
2 SonicWall Rangers Mödling 4 2 0.667
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
2 Carinthian Lions 1 0 1.000
2 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.833
1 Black Panthers Thonon 0 0 0.000
2 Danube DRAGONS 3 0 1.000
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
3 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.833
3 SWARCO RAIDERS Tirol 3 3 0.500
3 Salzburg Bulls 0 0 0.000
3 Elements 1 2 0.333
3 SonicWall RANGERS Mödling 2 1 0.667
1 Seamen Milano 0 0 0.000
3 Dacia Vikings Vienna 3 3 0.500
4 Danube Dragons 2 4 0.333
4 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.333
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
4 Danube Dragons 2 4 0.333
4 Prague Black PANTHERS 1 1 0.500
4 SWARCO RAIDERS Tirol JV 0 1 0.000
5 Cineplexx Blue Devils 0 1 0.000
5 Danube Dragons 1 5 0.167
5 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.333
5 Dacia VIKINGS 1 1 0.500
5 Vienna Knights 2 4 0.333
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
6 Junior Tigers 0 6 0.000
6 Projekt Spielberg Graz GIANTS 0 2 0.000
6 SonicWall Rangers Mödling 0 6 0.000
7 Wienerwald Amstetten THUNDER 0 2 0.000
8 STEELSHARKS Traun 0 3 0.000

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen