American Football, Cheerleading, Basketball

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

Raiders beweisen Kämpferherz

03 März, 2019


In einem sowohl vom Liganeuling BSC Salzburg als auch von den SWARCO RAIDERS Tirol Basketball kämpferisch geführten Basketballspiel setzen sich die Tiroler schlussendlich verdient im gut besuchten Sportzentrum Mitte in Salzburg mit 74 zu 67 durch. Sollten die Innsbrucker auch am kommenden Mittwoch im Lokalderby gegen die Turnerschaft siegreich vom Platz gehen, winkt mit nur einer Saisonniederlage der 1. Platz im Westligagrunddurchgang.
 
Die Raiders erwischten den besseren Start in das Spiel und führten schnell 9 zu 2. Die Salzburger ihrerseits kämpften sich angeführt von ihrem Spielmacher und Spielertrainer Kohn im weiteren Verlauf des ersten Viertels wieder heran und konnten auf 10 zu 11 verkürzen. Doch die Raiders nutzten eine kleine Schwächephase in der Transitionverteidigung der Gastgeber und konnten die restlichen Minuten relativ oft zu leichten Punkten gelangen. 22 zu 14 nach zehn gespielten Minuten.
 
Das zweite Viertel war für die Raiders offensiv zum fürchten. Immer wieder suchte man das Heil in schwierigen Einzelaktionen, die nur selten von Erfolg gekrönt waren. Die Salzburger bestraften dies vor allem durch schnelle Fastbreaks und konnten den Abstand immer weiter verkürzen. In den letzten Minuten verwertete die Heimmannschaft dann zwar nur 1 von möglichen 4 Freiwürfen, dennoch ging sie mit einer 34 zu 33 Führung in die Halbzeitpause.
 
In der Halbzeit wurde dann ruhig und sachlich analysiert und man nahm sich vor, den Ball in der Offensive besser zu bewegen und noch ein Schippchen mehr Einsatz zu zeigen. Zwar schafften es die Raiders nicht zu 100% alles umzusetzen, doch zumindest der Einsatz passte nun, was zu zahlreichen Ballgewinnen und neuen Wurfmöglichkeiten führte. Drei getroffene Dreipunktewürfe halfen in diesem Viertel enorm und so blinkte nach 30 gespielten Minuten eine Führung von 53 zu 48 von der Anzeigetafel.
 
Im vierten Viertel kamen die Salzburger zwar nochmal auf einen Punkt heran, doch die Raiders waren an diesem Sonntagnachmittag zu abgebrüht und setzten sich vor den letzten zwei Minuten noch mal auf 69 zu 63 ab. Die folgenden, zeitbedingten Fouls verwerteten die Raiders von der Freiwurflinie sicher, sodass der wichtige Sieg unter Dach und Fach gebracht wurde.

Endstand: 74 zu 67

Auswertung/Statistik
 
Next up: Letztes reguläres Saisonspiel gegen Turnerschaft Innsbruck, Mittwoch, 6.3.2019, 19:45 Uhr, Leitgebhalle

Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol 0 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 4 2 0.667
1 Vienna Knights 7 1 0.875
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 1 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 5 1 0.833
1 Projekt Spielberg Giants Graz 6 0 1.000
2 Dark Angels 3 3 0.500
2 SonicWall Rangers Mödling 5 1 0.833
1 Dacia VIKINGS 0 0 0.000
2 SonicWall Rangers Mödling 4 2 0.667
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
2 Dacia Vienna Vikings 2 6 2 0.750
2 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.833
2 Panthers Wroclaw 0 0 0.000
3 Cineplexx Blue Devils 4 4 0.500
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
1 Projekt Spielberg Graz GIANTS 0 0 0.000
3 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.833
3 Elements 1 2 0.333
3 Prague Black Panthers 0 1 0.000
3 SWARCO RAIDERS Tirol 3 3 0.500
3 Dacia Vikings Vienna 3 3 0.500
4 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.333
4 Salzburg Bulls 2 6 0.250
4 Danube Dragons 2 4 0.333
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
4 Danube Dragons 2 4 0.333
1 Danube DRAGONS 0 0 0.000
5 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.333
5 Danube Dragons 1 5 0.167
5 SWARCO RAIDERS Tirol JV 1 7 0.125
1 SonicWAll RANGERS Mödling 0 0 0.000
5 Vienna Knights 2 4 0.333
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
1 Wienerwald Amstetten THUNDER 0 0 0.000
6 Junior Tigers 0 6 0.000
6 SonicWall Rangers Mödling 0 6 0.000
1 STEELSHARKS Traun 0 0 0.000
1 Prague Black PANTHERS 0 0 0.000

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen