American Football, Cheerleading, Basketball

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

2 Mal Graz zum Endspurt

09 Mai, 2019


Am kommenden Samstag, 11. Mai (18:00 Uhr in Graz, Eggenberg), und am darauffolgenden Muttertags-Sonntag, 12. Mai (18:00 Uhr in Innsbruck), stehen die aller Voraussicht nach letzten zwei Basketballspiele in diesem Jahr für die im Herbst 2018 neu gegründete Basketballsektion der SWARCO RAIDERS Tirol auf dem Programm. Gegner in beiden Partien ist der frisch gekürte Vizemeister der starken steirischen Basketballlandesliga: TEAM SPIRIT Basketball aus Graz. Sowohl die Grazer als auch die Raiders meldeten fristgerecht Mitte Februar Interesse an, nächstes Jahr in der zweiten Basketballbundesliga Österreichs anzutreten.
Nach einigen personellen und strukturellen Veränderungen im österreichischen Basketballverband übernimmt dieser ab der kommenden Saison wieder als Veranstalter die zweithöchste Spielklasse der Herren. Noch steht allerdings nicht fest, in welchem Format diese gespielt wird.  Um zwischenzeitlich allerdings eine sportliche Reihung der Interessenten zu finden, veranstaltet der ÖBV Reihungsspiele, die dann für die Teilnahme an der zweithöchsten Spielklasse der Herren sportlich herangezogen werden.

DIE GEGNER
TEAM SPIRIT Basketball ist ebenso wie die Raiders noch nicht lange auf der österreichischen Basketballkarte zu finden. Die Steirer mussten sich in der dortigen starken Landesliga nur im Finale geschlagen geben und sind jedenfalls als sehr stark einzuschätzen. Vor allem auf die schnell vorgetragene Offensive und die gefährlichen Distanzwerfer müssen die Raiders aufpassen.


DIE SWARCO RAIDERS TIROL
Die Raiders ihrerseits gehen als Tiroler Landesligameister voller Vorfreude und Anspannung in diese Partie. Zwar musste man am Wochenende im Westligafinale eine Niederlage einstecken, doch die wurde schnellstens aufgearbeitet und der Fokus richtet sich nunmehr 100% auf die Steirer.

DAS FAZIT
Tiroler Meister gegen steirischen Vizemeister! Die zwei Begegnungen versprechen packende Duelle und dürfen jedenfalls als erste Gradmesser für eine mögliche Teilnahme an der zweiten Bundesliga im nächsten Jahr betrachtet werden. Da die Ergebnisse der beiden Partien zusammengezählt werden und so das am Schluss bessere Team ermittelt wird, verspricht auch das Regelwerk sportlichen Kampf und Einsatz von Minute 1 bis zur Minute 40.

 

DER GAMEDAY
Das vermutlich letzte Heimspiel der Basketballsaison verlangt natürlich auch einen richtigen und sehenswerten Rahmen. Live-Organist Daniel Fleps und die Cheerdance-Truppe der Raiderettes werden daher die Leitgebhalle am Muttertags-Sonntag zum Kochen bringen und so jedenfalls für tollen Rückhalt von den Zuschauertribünen sorgen. Auch für das leibliche Wohl wird erneut gesorgt sein.



Rückspiel der Reihungsspiele der Landesverbandsteilnehmer
SWARCO RAIDERS Tirol vs. TEAM SPIRIT Basketball
WANN: Sonntag, 12.05.2019 um 18:00 Uhr
WO: Leitgebhalle, Innsbruck
EINTRITT
Erwachsene € 5,-
Schüler bis 18 Jahre, Studenten € 3,-
Kinder, Jugendliche bis 14 Jahre & Mütter frei



Bericht: Markus Schwab
Foto: Amir Kaufmann


Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 SWARCO RAIDERS Tirol 5 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 4 2 0.667
1 Telfs Patriots 4 0 1.000
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 2 0 0.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 5 1 0.833
1 Projekt Spielberg Giants Graz 6 0 1.000
2 Seamen Milano 0 1 0.000
2 SonicWall Rangers Mödling 5 1 0.833
2 Dark Angels 3 3 0.500
2 Salzburg Bulls 2 1 0.667
2 SonicWall RANGERS Mödling 4 1 0.800
2 SonicWall Rangers Mödling 4 2 0.667
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
2 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.833
3 Black Panthers Thonon 7 41 0.000
3 Cineplexx Blue Devils 1 2 0.333
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
3 Dacia VIKINGS 3 2 0.600
3 Dacia Vikings Vienna 5 1 0.833
3 Elements 1 2 0.333
3 SWARCO RAIDERS Tirol 3 3 0.500
3 Dacia Vikings Vienna 3 3 0.500
4 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.333
4 Danube Dragons 2 4 0.333
4 Danube Dragons 2 4 0.333
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
4 Carinthian Lions 1 3 0.250
4 Danube DRAGONS 3 2 0.600
5 Projekt Spielberg Graz Giants 2 4 0.333
5 SWARCO RAIDERS Tirol JV 1 3 0.250
5 Danube Dragons 1 5 0.167
5 Prague Black PANTHERS 3 2 0.600
5 Vienna Knights 2 4 0.333
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
6 Projekt Spielberg Graz GIANTS 2 3 0.400
6 Junior Tigers 0 6 0.000
6 SonicWall Rangers Mödling 0 6 0.000
7 STEELSHARKS Traun 0 5 0.000
8 Wienerwald Amstetten THUNDER 0 5 0.000

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen