American Football, Cheerleading, Basketball

  • deutsch
  • englisch

News Raiders newsIcon

Start in die Basketballsaison

20 September, 2019


WE ARE RAIDERS – WE ARE BASKETBALL

START IN DIE BASKETBALLSAISON

Das Warten hat ein Ende. Dieses Wochenende beginnt die Saison für die Basketball Mannschaft der SWARCO RAIDERS Tirol. „Wir sind bereit!“, zeigt sich Head Coach Felix Jambor zuversichtlich bei der Pressekonferenz und freut sich auf den Start in die Basketball Zweite Liga. Das erste Spiel ist am Samstag, den 21.09.2019 in Eisenstadt gegen die Coldamaris BBC Nord Dragonz.

Starkes Trainer-Duo und unbändige Motivation

Mit dem Aufstieg wurde für das Team rund um Kapitän Stefan Oberhauser ein Traum wahr. Die Euphorie, die damit einherging, ist nicht nur geblieben sondern noch größer geworden, berichtet Oberhauser: „Die Motivation der Spieler ist riesig. Großen Anteil daran hat unser Trainerduo. Sich vor einem hauptberuflichen Trainer zu beweisen und zu matchen, das motiviert. Aber es ist genauso wichtig, dass Amir Medinov als Assistant geblieben ist. Das gibt dem Team Vertrauen und Rückhalt. Hinzu kommt das Wissen, dass wir uns auf hohem Niveau messen werden können. Das ist wichtig für die Fans, aber auch für die Entwicklung eines jeden Einzelnen von uns.“

Bewährte Gesichter und Harmonie im Team

Bei der Teamzusammenstellung setzte Head Coach Felix Jambor auf den bewährten Kern von letzter Saison. „Die Leute haben den Aufstieg geschafft, somit sollen sie auch die Chance haben, in der zweiten Bundesliga zu zeigen, was sie können“, erklärt Jambor. „Ein paar neue Spieler ergänzen das Team, um uns breiter aufzustellen und Tiefe im Kader zu erhalten.“ Besonders wichtig ist dem Cheftrainer dabei die Chemie im Team: „Die Jungs sollen sich auch abseits des Spielfeldes gut verstehen und Spaß bei der Sache haben.“ Die Mannschaft besteht nicht aus Profis, sondern aus Studenten, Arbeitern und auch Familienvätern, die seit 05.08.2019 gemeinsam trainieren und hart für ihren großen Traum arbeiten. Die Testspiele verliefen gut, auch wenn an der ein oder anderen Stelle noch Lehrgeld bezahlt wurde. „Wichtig ist, dass wir jetzt mal in der Liga ankommen und uns etablieren. Wir wollen guten Basketball spielen und uns gut präsentieren. Natürlich auch für unsere Zuschauer“, stellt Jambor die vorläufigen Ziele klar.

Feuertaufe am Samstag in Eisenstadt

Die ersten Gegner sind die BBC Nord Dragonz aus Eisenstadt. „Sie sind die Aufsteiger vom letzten Jahr,“ berichtet Jambor, „sie haben einen sehr guten Job gemacht und sind nur knapp an den Play-Offs gescheitert. Heuer werden sie ein harter Gegner sein.“ Spannung ist also vorprogramiert. Die SWARCO RAIDERS Tirol sind aber gut vorbereitet. „Das erste Spiel ist immer eine Ausnahmesituation. Unsere Gegner sind sicher sehr motiviert, aber wir ebenfalls. Wir sind bereit!“. Darin stimmt auch Kapitän Oberhauser mit seinem Head Coach überein: „Wir sind sehr gespannt, wie unsere Gegner spielen werden. In jedem Fall sind wir bereit, Vollgas zu geben!“.

 
Das TirolerKämpferHerz zieht im Landessportcenter Tirol ein 

Für die SWARCO RAIDERS Tirol beginnt somit die nächste wichtige Saison in diesem Jahr. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Fans auch in der zweiten Jahreshälfte ein tolles Sportprogramm bieten können. Natürlich ist es eine organisatorische Herausforderung für uns alle. Umso dankbarer sind wir, dass die gesamte Raidersfamilie uns dabei unterstützt“, berichtet Club Managerin Claudia Nuener. Sehr am Herzen liegt der Organisation wie gewohnt der Gameday in der Heimat. „Bereits das erste Heimspiel am 29.09.2019 soll ein richtiger Raiders-Gameday werden. Neben einem hoffentlich spannenden Spiel, gibt es wieder ein tolles Rahmenprogramm für die Fans. Die Raiderettes Cheerleader und Dancers zeigen ihre Stunts und Choreographien. DJ und Moderator sorgen für die richtige Stimmung in der Halle und für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt sein“.

„Man spürt bereits das Kribbeln und die Euphorie, weil es bald losgeht. Das Tiroler Kämpferherz soll auch in das Landessportcenter Tirol einziehen“, Club Managerin Claudia Nuener und das gesamte Team der SWARCO RAIDERS Tirol können es kaum erwarten, dass es endlich losgeht.
 

Seid dabei beim ersten Heimspiel am 29.09.2019 und unterstützt den Traum der SWARCO RAIDERS Basketballer!

#weareraiders #weareone #wearebasketball

 

 

--> alle Spieltermine gibt es < HIER >

--> den Roster gibt es < HIER >

--> Abo & Tickets gibt es < HIER >




Zurück

sponsoren

alle Sponsoren

TABELLE

R TEAM W L %
1 Cineplexx Blue Devils 6 2 0.750
1 Dacia Vikings Vienna 4 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 10 0 1.000
1 Test1 11 1 21
1 Vienna Vipers 6 0 1.000
1 Dropstars 3 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 2 0 0.000
1 Dacia Vikings Vienna 4 0 1.000
1 SWARCO RAIDERS Tirol 5 0 1.000
2 Dark Angels 3 3 0.500
2 Seamen Milano 0 1 0.000
2 Telfs Patriots 5 3 0.625
2 Junior Tigers 4 1 0.800
2 SWARCO RAIDERS Seniors Mixed 2 1 0.666
2 Projekt Spielberg Graz Giants 4 0 1.000
2 Danube Dragons 4 0 1.000
2 Dacia VIKINGS 7 3 0.700
3 SonicWall Rangers Mödling 2 3 0.400
3 SWARCO RAIDERS Flag Juniors 3 3 0.500
3 Black Panthers Thonon 7 41 0.000
3 Prague Black PANTHERS 6 4 0.600
3 Dacia Vikings Vienna 3 1 0.750
3 Salzburg Ducks 3 1 0.750
3 Salzburg Bulls 4 4 0.500
3 Elements 1 2 0.333
4 SonicWall Rangers Mödling 1 3 0.250
4 SWARCO RAIDERS Tirol 2 2 0.500
4 SWARCO RAIDERS Tirol 1 4 0.200
4 Danube DRAGONS 6 4 0.600
4 SWARCO RAIDERS Seniors Damen 0 3 0.000
4 SWARCO RAIDERS Tirol JV 3 5 0.375
5 Carinthian Lions 2 6 0.250
5 SonicWall Rangers Mödling 2 2 0.500
5 Danube Dragons 0 4 0.000
5 Projekt Spielberg Graz GIANTS 5 5 0.500
5 Projekt Spielberg Graz Giants 0 4 0.000
4 Münchendorf Badgers 0 6 0.000
6 Projekt Spielberg Giants Graz 2 2 0.500
6 SonicWall RANGERS Mödling 4 6 0.400
6 Danube Dragons 0 4 0.000
7 Vienna Knights 2 2 0.500
7 STEELSHARKS Traun 2 8 0.200
8 Upper Styrian Rhinos 1 3 0.250
8 Wienerwald Amstetten THUNDER 0 10 0.000
9 Generali Invaders St.Pölten 0 4 0.000
10 Steelsharks Traun 0 4 0.000

Raiders Fan Shop

facebook swarco raiders

facebook raiderstv

Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen
Swarco Raiders on Facebook
schließen